Gas-Chromatographie (GC-MS)

Gaschromatographie Gerstel TDU-GC-MS/FPD/NPD

Analyt:

  • Gasförmige oder verdampfbare Komponenten (Siedebereich bis 400 °C)
  • Benötigte Probenmenge: Nanogramm-Bereich; 0.001 – 20 μL (analytische Trennung), bis 1 mL (präparative Trennung)

Zielgrößen/Anwendungen:

  • Identifikation und Auftrennung komplexer Stoffgemische in einzelne Komponenten
  • Mögliche Strukturbestimmung durch Kombination mit Massenspektrometer (GC/MS)

Agilent 7820 Gaschromatograph