Elektrische Leitfähigkeit

Die elektrische Leitfähigkeit, auch als Konduktivität bezeichnet, ist eine physikalische Größe, die angibt, wie stark die Fähigkeit eines Stoffes ist, den elektrischen Strom zu leiten. Da diese Eigenschaft für viele Anwendungen der modernen Welt aus naheliegenden Gründen von Bedeutung ist, gibt es verschiedene Messmethoden um die Leitfähigkeit genau zu bestimmen. Zusammen mit Ihnen finden wir die passende Methode für sie und führen die Messung in Ihrem Auftrag durch.